1. Home
  2.  | 
  3. Kochen mit Wok
  4.  | Wok Nudeln

WOK NUDELN

 

 

Wok Nudeln: Top Seller

Welche Wok Nudeln brauchst Du für Dein Gericht?

Zum asiatischen Wok Kochen gehören neben den richtigen und vitaminreichen Gemüsezutaten selbstverständlich auch die richtigen Wok Nudeln.

Reisnudeln: Reisnudeln stammen ursprünglich aus China, haben sich aber über den ganzen Kontinent verbreitet, wo sich traditionelle Reisnudel-Rezepten in unterschiedlichen Küchen entwickelt haben. Sie werden hauptsächlich aus Reismehl hergestellt, enthalten teilweise aber zusätzliche Tapioka- oder Maisstärke. Das macht Reisnudeln, wenn nicht anders auf der Packung angegeben, zu einer sehr guten Wahl für glutenfreie Nudeln. Du kannst sie getrocknet oder frisch kaufen.

Ramennudeln: Die Weizennudeln Ramen stammen zwar ursprünglich aus China, werden heutzutage aber stärker mit Japan verbunden, wo sie früher als Arme-Leute-Essen galten. Mittlerweile hat sich das deutlich geändert, allein in Japan gibt es über 20.000 Ramen-Bars – und die ganze Welt liebt sie.
Ramen leitet sich vom chinesische Wort „lāmiàn“ ab, das frei übersetzt für „handgezogene Nudeln“ steht. Sie werden aus Weizenmehl, Eiern, Salz und Kansui hergestellt. Letzteres ist ein Salzlaugenwasser, das den Nudeln ihren charakteristischen Geschmack und die gelbliche Farbe verleiht.

Udonnudeln: Die dicken Udonnudeln werden aus Weizenmehl, Salz und Wasser zubereitet. Auch sie stammen ursprünglich aus China, werden aber mittlerweile vor allem in Korea und Japan gegessen – in Suppen oder gebraten.

Udonnudeln haben eine charakteristische leicht klebrige und bissfeste Konsistenz. Es gibt sie vorgekocht, getrocknet und sogar gefroren zu kaufen – die Zubereitung varriert dementsprechend. Vorgekochte Nudeln müssen nur wenige Minuten in heißem Wasser ziehen, bevor sie weiterverwendet werden. Wenn du eine Suppe mit ihnen kochst, gib sie einfach direkt in die Brühe. Durch ihren neutralen Geschmack kombinierst du sie am besten mit kräftigen Aromen, die sie hervorragend aufnehmen.

Somennudeln: Die feinen, langen Somen sind weiße Weizennudeln und stammen aus der japanischen Küche. Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Nudeln werden sie im Sommer gern kalt gegessen, zum Beispiel mit Ingwer, Frühlingszwiebeln und einer Soße namens Tsuyu zum Eintunken. Durch ihren süßlichen Eigengeschmack werden sie gern auch als Nachspeise in Kombination mit Kokosmilch und frischem Obst zubereitet.

Mie Nudeln: Die bekannten chinesischen Mie-Nudeln werden aus Weizenmehl, Wasser und Salz hergestellt. Teilweise enthalten sie auch Eier und werden dann oft bei uns als chinesische Eiernudeln verkauft. Es gibt sie getrocknet in einer Art Blockform oder vorgekocht in der Instant-Variante.

Zur Zubereitung kochen sie oft nur wenige Minuten in köchelndem Wasser – auch hier solltest du dich an die Packungsanleitung halten, um die genaue Zeit einzuhalten. Sobald sie vorgekocht sind, können sie gebraten werden oder landen als Suppeneinlage im Wok.

Glasnudeln: Die zarten Glasnudeln werden häufig aus Mungobohnenstärke gemacht, es gibt sie aber auch aus Tapioka- oder Süßkartoffelstärke. Die langen, dünnen Nudeln findet man in der Regel getrocknet zu kleinen Bündeln zusammengelegt. Da sie so zart sind, müssen sie nur mit heißem Wasser übergossen werden und ziehen darin wenige Minuten, bis sie fast durchsichtig werden (daher auch ihr Name). Wer die Glasnudeln nicht direkt weiterverwendet, sollte sie mit etwas Öl beträufeln, damit sie nicht aneinanderkleben.

Durch ihren neutralen Eigengeschmack nehmen Glasnudeln die Aromen von Soßen wunderbar auf. Am bekanntesten ist wohl die Zubereitung zu Glasnudelsalat, aber auch als Füllung für Sommerrollen machen sie eine hervorragende Figur und lassen sich sogar frittieren

Wir haben hier für Dich unverbindlich die Produktreviews in der Kategorie Wok Nudeln aufgeführt. Du findest bestimmt die passenden Nudeln, um das perfekte Gericht zuzubereiten.

Hier geht es zurück zur Wokpfannen Übersicht und hier zu unseren Kaufempfehlungen.

Lust auf mehr? Dann sieh Dir auch unsere Rubriken Wok Gerichte, Wok&Sushi und Wok Öl an.

Bestseller Nr. 1 Bamboo Garden Wok Nudeln, 1er Pack (1 x 250 g)
Bestseller Nr. 2 Diamond Quick Cooking Nudeln, mit Ei (500 g Packung)
Bestseller Nr. 3 Natur Compagnie Bio Wok Noodles (6 x 250 gr)
Bestseller Nr. 4 6er Pack Schnellkochende Mie Nudeln [6x 250g] Wok Nudeln, ohne Ei
AngebotBestseller Nr. 5 MIYATA Shirataki, Wok Noodles, 6er Pack (6 x 270 g)
Bestseller Nr. 6 Natur Compagnie Bio Wok Noodles (10 x 250 gr)
Bestseller Nr. 7 [ 6x 500g ] LONG LIFE BRAND Schnellkochende Nudeln / Quick Cooking Noodles / Wok / Mie
Bestseller Nr. 8 Bioasia Bio Mie Nudeln, Vollkorn, 250 g
Bestseller Nr. 9 Bonasia Mie Nudel, ohne Ei, 8er Pack (8 x 250 g)
Bestseller Nr. 10 Bamboo Garden Eier Mie Nudeln, 1er Pack (1 x 250 g)
Bestseller Nr. 11 Obento Japanische Udon Nudeln, 200 g
Bestseller Nr. 12 Diamond Mie Nudeln, ohne Ei, 12er Pack (12 x 250 g)
Bestseller Nr. 13 Schulrucksack Essen Wok Nudeln geschrieben, Schultaschen Teenager Rucksack Schultasche Schulrucksäcke Backpack für Damen Herren Junge Mädchen 15,6 Zoll Notebook
Bestseller Nr. 14 Bamboo Garden Mie Nudeln, 1er Pack (1 x 250 g)
Bestseller Nr. 15 BIOASIA Bio Mie Nudeln, Weizennudeln ohne Ei, schnell und einfach zubereitet, vegetarisch (8 x 250 g)
Bestseller Nr. 16 Longlife Brand Quick Cooking Nudeln 500g (1 x 500 g)
Bestseller Nr. 17 Tefal E76 Jamie Oliver Wokpfanne Induktion 28cm 3 tlg- Set 5, 10 JAHRE GARANTIE, Wok Pfanne Antihaft-beschichtet, Spülmaschinenfest, ALLE HERDARTEN
AngebotBestseller Nr. 18 Diamond Quick Cooking Nudeln, ohne Ei, 5er Pack (5 x 500 g Packung)

Du hast alles zusammen aber dir fehlt noch die richtige idee?

Hier gehts weiter zu den Bestsellern im Bereich Wok Gerichte!

Letzte Aktualisierung am 7.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API