1. Home
  2.  | Kochen mit Wok

KOCHEN MIT WOK 

 

 

Kochen mit Wok

Suppen, Eintöpfe, Frikassees und Gulasch – im Wok kannst du so gut wie alles kochen

Beim Kochen mit dem Wok sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Ob braten, dämpfen, frittieren oder blanchieren – alles gelingt mit dem Allrounder. Wer denkt, nur asiatische Gerichte lassen sich mit den Wok zaubern, der irrt. Mit der gewölbten Pfanne kannst du praktisch alle Speisen zubereiten.

Bevor du den Kochlöffel schwingst, solltest du alle Zutaten klein schneiden und Gewürze und Saucen bereitstellen. Denn ist der Wok einmal heiß, geht alles ganz fix, da die Garzeit geringer ist. Alle Zutaten nacheinander in die gewölbte Pfanne geben und im Handumdrehen hast du ein leckeres Gericht auf dem Tisch. Dazu braucht man nur wenig Fett (naturbelassene Öle, wie Kokos-, Sesamöl oder Butterschmalz eignen sich am besten) und alles bleibt knackig, farbig und vitaminreich.

Unser Tipp: Niemals zu viele Zutaten in den Wok geben, denn sonst ist es aus mit der Knackigkeit und dem vollen Aroma. Hier gilt die Faustregel: zu maximal zwei Dritteln befüllen. Sojasauce in der Regel erst zum Schluss hinzufügen.

Auf den nächsten Seiten präsentieren wir dir nach Produkten sortiert alles was Du zum asiatischen Kochen in Deinem Wok oder deiner Wokpfanne benötigst.

Viel Spaß beim stöbern!

Hier geht es zurück zur Wokpfannen Übersicht und hier zu unseren Kaufempfehlungen.

Lust auf mehr? Dann sieh Dir auch unsere Rubriken Wok Gerichte, Wok Saucen, Wok&Sushi und Wok Öl an.

Du brauchst noch das passende Wok Equipment?

Hier gehts weiter zu den Bestsellern im Bereich Wok Zubehör!